Boessenkool

Zertifizierung

Machinefabriek Boessenkool ist unter anderem VCA**, ISO 9001:2015, ISO 3834-2:2005 und NEN-EN 1090-2 EXC4 zertifiziert. Darüber hinaus arbeiten wir nach Standards und Gütezeichen wie TÜV, AWS, Lloyds, Lloyd's Register Stoomwezen, DNV-GL und anderen Kundenspezifikationen. Eine kurze Erklärung:

Die VCA** betrifft Sicherheit, Gesundheit und Umwelt (das HSE-Managementsystem) der Machinefabriek Boessenkool für unsere Mitarbeiter und unsere Subunternehmer. Das heißt zum Beispiel, dass Werkzeuge und Maschinen freigegeben sind und gewartet werden. Aber auch ob die Mitarbeiter eine VCA-Schulung absolviert haben, ob in der Organisation genügend Notfallpersonal vorhanden ist und regelmäßig Sicherheitsinspektionen durchgeführt werden.

Das ISO 9001:2015-Zertifikat zeigt, dass wir internationale Anforderungen im Bereich Qualitätsmanagement erfüllen. Wir arbeiten beispielsweise kontinuierlich an der Steigerung der Kundenzufriedenheit, achten auf die Qualität unserer Produkte und erhöhen das Qualitätsniveau unserer Mitarbeiter, Maschinen und IKT-Materialien.

Die Norm ISO 3834-2:2005 norm umfasst unser gesamtes Qualitätssicherungssystem und spiegelt die umfangreichen Qualitätsanforderungen wider. Zum Beispiel Anforderungen an die technische Beurteilung der Schweißarbeiten, die Schweißverfahrensqualifikation, Anforderungen an Schweißer, Inspektionen und zerstörungsfreie Prüfungen. Die Norm berücksichtigt auch Personen zur Inspektion, Wartung und Inspektion von Schweißmaterialien und es wird standardmäßig vermerkt, wie Abweichungen erkannt und nachverfolgt werden. Unter diesen Voraussetzungen kann mit hoher Wahrscheinlichkeit im Vorhinein davon ausgegangen werden, dass das Endprodukt alle genannten Anforderungen erfüllt und qualitativ hochwertig ist.

Der Norm NEN-EN 1090-2 EXC 4 müssen alle Bauteile mit tragenden Eigenschaften entsprechen, die in der Hauptberechnung als tragend berücksichtigt werden. Diese Bauteile sind mit einer CE-Kennzeichnung versehen. Die Maschinenfabrik Boessenkool verfügt über die höchste Ausführungsklasse 4.

Die Bedeutung der ISO-Zertifizierung

Für viele Unternehmen ist der Besitz eines ISO-Zertifikats sowohl eine interne als auch eine externe Voraussetzung. ISO entwickelt und veröffentlicht internationale Standards und erstellt Dokumente mit Anforderungen, Spezifikationen, Richtlinien und Merkmalen, die konsequent verwendet werden, um sicherzustellen, dass Materialien, Produkte, Prozesse und Dienstleistungen ihren Zweck erfüllen.

Viele Kunden fragen nach unserer ISO-Zertifizierung. Bei Machinefabriek Boessenkool verfügen wir über alle Arten von Zertifikaten und Lizenzen, darunter mehrere ISO-Zertifikate, die uns helfen, uns auf dem Markt zu profilieren. Darüber hinaus ist es von großer Bedeutung für alle „Menschen- und Umweltlösungen“, die wir für und mit unseren Kunden entwickeln.

ISO: Immer mehr eine Anforderung
ISO eröffnet uns mehr und bessere Chancen auf dem nationalen und internationalen Markt. Unsere Kooperationspartner würden gerne mit anderen ISO-zertifizierten Unternehmen zusammenarbeiten. Die ISO-Zertifikate zeigen, dass wir alle aktuellen Anforderungen der jeweiligen Norm zu 100 % erfüllt haben. Eine unabhängige, externe Zertifizierungsstelle führt regelmäßig Audits in unserer Maschinenfabrik in Almelo durch. Einige Vorteile der ISO-Zertifizierung:

Die Vorteile einer ISO-Zertifizierung für uns:

Optimierung
Die Einhaltung der ISO-Standards hilft uns, verschiedene Prozesse in unserem Unternehmen zu identifizieren und zu optimieren.

Beteiligung
Prozesse und Strukturen werden im gesamten Unternehmen klarer. Dies erhöht die Einbindung der Mitarbeiter und spiegelt sich unter anderem in der angenehmen Atmosphäre am Arbeitsplatz wider.

Um Fehler zu vermeiden
Mit ISO können wir Probleme rechtzeitig erkennen und identifizieren. Wir ergreifen dann umgehend Maßnahmen, um diese Fehler in Zukunft zu verhindern.

Kostenreduzierung
ISO steigert unsere Effektivität und ermöglicht es uns, möglichst kosteneffizient zu arbeiten und Geschäfte zu machen.

Kundenzufriedenheit
Bei der ISO-Zertifizierung steht der Kunde im Mittelpunkt und die Optimierung der Kundenzufriedenheit steht im Mittelpunkt.

Positives Bild
Die ISO-Zertifizierung hilft uns auch, Lösungen und Innovationen hervorzuheben und so gemeinsam mit unseren Kunden einen Beitrag für die Gesellschaft und das Lebensumfeld zu leisten.

Der Boessenkool-Ansatz

Als Mitgestalter ist eine echte konstruktive Zusammenarbeit tief in unserer Unternehmenskultur verankert. Es geht um Leistung und Spaß. Sowie eine ständige Aufmerksamkeit für Erfindungsreichtum und Handwerkskunst. Das eine verstärkt das andere. Und damit realisieren wir oft einfach die besten Lösungen.

Mit den uns zur Verfügung stehenden Möglichkeiten erstellen wir maßgeschneiderte Produkte für alle möglichen Zwecke. Wir können uns auf eine Organisation verlassen, in der die Prozesse eine Synergie aus Wissen, Kompetenzen und Einrichtungen aufweisen. Und die aufgrund der Natur unserer Arbeit durch den Zufluss neuer Erfahrungen bei fast jedem Auftrag befeuert wird. Wir nutzen diese und weitere Informationen zur Beurteilung unserer Organisation. Wir möchten als effektiv arbeitende Maschine fungieren. Mit einem bodenständigen Boessenkool-Ansatz. Dazu ist es wichtig, dass unsere Optionen sorgfältig auf die Zusammenarbeit mit unseren Märkten abgestimmt sind. Als Organisation sind wir kontinuierlich in der Gefechtsformation aufgestellt.

Unsere Co-Maker-Mentalität basiert auf umfassendem Know-how in Design, Entwicklung, Produktion, Konstruktion, Montage und Service. Der daraus resultierende Mehrwert besteht darin, dass viele Probleme für den Kunden in der Praxis gelöst werden, auch ungefragt. Wir arbeiten ständig daran, die Qualität unseres Produkts zu verbessern.

MACHINEFABRIEK BOESSENKOOL

ist stark in der

GROSSBAUTEILE

HOHE GENAUIGKEIT

KLEINSERIEN

Eine Frage stellen?

Vereinbaren Sie einen Termin mit
einem unserer Spezialisten

In unseren mehr als 120 Jahren wir haben schon immer existiert Co-Creation das Beste Lösungen für alle Problem gefunden.

maak een afspraak

"*" geeft vereiste velden aan

Max. bestandsgrootte: 2 MB.
Dit veld is bedoeld voor validatiedoeleinden en moet niet worden gewijzigd.