e-powerHorse: Boessenkool als Partner von der Idee bis zum Endprodukt

03-11-2022

In unserer Maschinenfabrik in Almelo führen wir verschiedene Bearbeitungstätigkeiten durch, sind aber auch innovativ, indem wir Ideen in Designs und praktische Lösungen umsetzen. Regelmäßig werden wir gebeten, gemeinsam mit unseren Kunden zu überlegen, ob aus einer Idee auf dem Papier tatsächlich ein Produkt werden kann. Wir scheuen keine Herausforderung und wollen auch gemeinsam mit unseren Kunden immer wieder innovativ sein. Boessenkool ist Ihr Partner von der Idee bis zum Endprodukt!

Elektro Traktor: leise, wendig und langlebig
Ein aktuelles Projekt, an dem wir stolz teilnehmen, ist ein nachhaltiger elektrischer Traktor und Geräteträger. Diese Maschine wird zusammen mit dem vielseitigen Züchter und Erfinder Bastian van Veen entwickelt, der sich auf Nischenkulturen wie Baldrianwurzel, frühe rote Zwiebeln und Ziersträucher und alles, was dazugehört, spezialisiert hat. Ein Prototyp wird derzeit fertiggestellt und die Maschine ist fast bereit, nächstes Jahr in Produktion zu gehen. Wir haben uns die Wünsche unserer Kunden genau angehört und die Möglichkeiten in der Praxis geprüft. So wurde beispielsweise eine leichte Konstruktion gewählt, die mit Sonnenkollektoren arbeitet. So wird die Nachhaltigkeit weiter erhöht und es kann viel Arbeit geleistet werden. Darüber hinaus ist der Elektroschlepper nahezu geräuschlos, sehr stabil, wendig, mit einer sehr einfachen Bedienung ausgestattet und während der Arbeit hat der Fahrer durchgehend gute Sicht auf die Arbeit. Eine Bereicherung zum Beispiel für Ackerbauern und Baumschulen. Der Prototyp war bereits erfolgreich, aber natürlich streben wir immer ein noch besseres Ergebnis an.

Über den Kooperationspartner
Eelco Osse, Direktor der Machinefabriek Boessenkool, lernte Bastian van der Veen durch ein gemeinsames Projekt im gemeinsamen Netzwerk kennen. Bastian ist Ackerbauer und Zierstrauchzüchter, lebt und arbeitet in Geesbrug (Drenthe) und konzentriert sich auf 80 Hektar auf Nischenkulturen wie Baldrian, Ziersträucher und gepflanzte rote Zwiebeln. Eine Idee, ein Design wurde in mehreren Meetings diskutiert und Boessenkool ging eine Zusammenarbeit mit dem Kunden und Kooperationspartner Bastian van der Veen ein. Das Ergebnis sind der Elektrotraktor und der Geräteträger, die von den Herren gemeinsam erdacht und entwickelt wurden und kurzfristig unter dem Namen e-powerHorse vermarktet werden.

Auch auf der Suche nach einem Kooperationspartner?
Sie haben eine tolle Idee oder ein tolles Design und suchen einen Partner, der Sie bei der Weiterentwicklung und Umsetzung unterstützt? Bei Machinefabriek Boessenkool prüfen wir gerne gemeinsam mit Ihnen die Möglichkeiten, um Ihre Idee weiterzuentwickeln. Dank unseres Wissens, unserer Erfahrung und unseres umfangreichen Maschinenparks scheuen unsere Profis keine Herausforderung. Wir freuen uns zu sehen, ob wir gemeinsam Ihre Idee in ein erfolgreiches Produkt umsetzen können.

Kontaktieren Sie uns unverbindlich zum Gedankenaustausch.